21.09.2017 Brandmelderalarme Einkaufszentrum

Am 21.09.2017 wurde die Feuerwehr Purgstall gleich mehrmals zu Brandmelderalarmen gerufen.

 

 

Im Einkaufszentrum in Purgstall löste nach Wartungsarbeiten ein Brandmelder aus.

Als wir nach kurzer Zeit am Einsatzort ankamen, wurden wir bereits von den Mitarbeitern des EKZ bei der Brandmeldezentrale erwartet.

Nach der Kontrolle des ausgelösten Brandmelders wurde die Brandmeldezentrale zurückgesetzt und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Schon kurze Zeit später - wir waren noch im Feuerwehrhaus - wurden wir von der Bezirksalarmzentrale Amstetten informiert, dass die gleiche Brandmeldezentrale wieder ausgelöst hat!

Erneut am Einsatzort angekommen stellten wir fest, dass dieses mal mehrere Brandmelder im Umkreis um den ersten ebenfalls ausgelöst hatten.

Es stellte sich heraus, dass bei Wartungsarbeiten an einem Ofen Wasserdampf entwichen war. Weil zusätzlich noch der Backofen geöffnet wurde, löste jedes Mal der Alarm aus.

In Absprache mit den Mitarbeitern sowie der Servicefirma der Brandmeldeanlage wurde festgelegt, dass der Ofen erst nach einer Wartung der Brandmeldeanlage wieder benutzt werden darf.

 

Nach dem erneuten Zurücksetzen der Brandmeldeanlage und noch einer Kontrolle konnten wir nach 1 1/2 Stunden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 
Aktuelle Einsätze NÖ
Einsätze NÖ
Unwetterwarnung
UWZ
Wer ist online
Wir haben 43 Gäste online