14.08.11 Menschenrettung aus der Erlaufschlucht

Menschenrettung aus der ErlaufschluchtUm 13.39 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Purgstall zu einer Menschenrettung aus der Erlaufschlucht alarmiert.

 

 

Eine zehnköpfige Gruppe wollte die Erlaufschlucht in der Marktgemeinde Purgstall durchschwimmen. Kurz nach der Einstiegsstelle bei der "Lauttermühl-Sohlstufe" wurde auf Höhe der Erlaufbrücke eine Person vermisst. Nach kurzer Suche konnte der Vermisste bewußtlos aufgefunden werden. Die alarmierten Einsatzkräfte waren sofort vor Ort. Taucher des NÖ Feuerwehrtauchdienstes, die zufällig beim Feuerwehrhaus Purgstall vorbeifuhren, wurden ebenfalls alarmiert. Der Schwimmer wurde nach intensiver Versorgung durch das Rote Kreuz mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 abtransportiert.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Purgstall, Tauchgruppe WEST des NÖ Feuerwehrtauchdienstes, FF Feichsen

Rote Kreuz Scheibbs, Notarzthubschrauber und Polizei

001002003

 
Aktuelle Einsätze NÖ
Einsätze NÖ
Unwetterwarnung
UWZ
Wer ist online
Wir haben 12 Gäste online