Wir brauchen eure Hilfe

Liebe Freundinnen und Freunde der Purgstaller Feuerwehr!

Die Corona-Pandemie hat leider auch bei uns im Feuerwehrwesen deutliche Spuren hinterlassen. So musste unser jährliches Feuerwehrfest abgesagt werden, wodurch uns nicht nur eine langjährige Tradition, sondern auch ein großer Teil unserer diesjährigen Einnahmen fehlen wird.

Auch unsere geplante Feier "150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Purgstall", die in Kombination mit der Präsentation unseres neuen Vorausrüstfahrzeuges und der Buchpräsentation unserer Chronik „Purgstall – 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr 1870 - 2020“ von Franz Wiesenhofer vorgesehen gewesen wäre, kann dieses Jahr leider nicht stattfinden. Wir arbeiten derzeit intensiv an einer Lösung euch sowohl unser neues Fahrzeug als auch die spannende Chronik präsentieren zu können. Diese Präsentation soll voraussichtlich am 29. August 2020 am neuen Marktplatz stattfinden. Nähere Informationen dazu werden wir euch noch auf unserer Homepage und auf unserer Facebook-Seite bekanntgeben.

Weiterlesen...

 

26.06.2020 technische Hilfeleistung einer kränklichen Person

Heute Nachmittag wurden wir zu einer technischen Hilfeleistung in Erb alarmiert. Am Weg zum Einsatzort bekamen wir von der BAZ Amstetten bereits die Information, dass es sich um eine übergewichtige Frau handelte, die aufgrund mehrerer Krankheitssymptome als Vorsichtsmaßnahme auf Corona getestet wurde und für uns daher äußerste Vorsicht geboten sei.

Weiterlesen...

 

21.06.2020 Unwettereinsätze

Der heutige Tag war geprägt von schweren Unwettereinsätzen im ganzen Bezirk. Seit den frühen Morgenstunden wurde die Situation von unserer Seite wachsam im Auge behalten.

Weiterlesen...

 

26.05.2020: Straßenreinigung

Aufgrund der starken Regenfälle kam es gestern zu einigen kleineren Straßenüberflutungen. Im Bereich der Ziegelofenstraße wurde eine größere Menge Erde vom angrenzenden Acker auf die Straße gespült. Fünf Mann waren zwei einhalb Stunden im Einsatz.

 

Weiterlesen...

 

Buch: 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Purgstall

Im Jahr 1870 wurde die Freiwillige Feuerwehr Purgstall gegründet. Initiator war der Gemeinderat und praktische Arzt Dr. Gustav Bergwald. Er erkannte den Nutzen dieser Organisation und suchte nach Freiwilligen. Seit dieser Zeit bewältigen die Feuerwehrmitglieder unzählige Einsätze und helfen bei vielen Großschadensereignissen.
Die Freiwilligen Feuerwehren sind in unserem Land nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur für die Sicherheit da, sondern sind auch ein wichtiger Bestandteil unseres gesellschaftlichen Lebens.

Aus diesem Anlass hat Ehrenoberverwalter Franz Wiesenhofer ein wertvolles Jubiläumsbuch verfasst. Er hat den Werdegang der Feuerwehr Purgstall in all seinen Facetten in einer zweieinhalbjährigen Forschungsarbeit umfangreich dokumentiert.

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
Aktuelle Einsätze NÖ
Einsätze NÖ
Unwetterwarnung
UWZ
Wer ist online
Wir haben 14 Gäste online