01.08.2017 Öltreiben auf der Erlauf

Die Feuerwehr Purgstall,sowie die Schadstoffgruppe Bezirk Scheibbs, wurden am 1. August um 01:15 Uhr zu einem Öltreiben auf der Erlauf, in der Nähe des Kraftwerkes in Merkenstetten, alarmiert.

 

 

Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter stellten wurde festgestellt, dass durch einen technischen Defekt in Neustift eine geringe Menge Öl in die Erlauf ausgetreten ist.

Gemeinsam mit der mitalarmierten Schadstoffgruppe Bez. Scheibbs wurde die Erlauf systematisch von Neustift bis zum Kraftwerk Merkenstetten kontrolliert. Dabei wurden leichte Ölschlieren im Staubereich des Kraftwerkes entdeckt.

 

In Absprache mit Polizei und Schadstoffgruppe wurde das Öl mit Bioversal, einem biologisch abbaubarem Ölbindemittel, gebunden und die EVN verständigt.

Von einer Umweltgefährdung war aufgrund der geringen Ölmengen jedoch zu keiner Zeit auszugehen.

 

Im Einsatz waren die FF Purgstall, Schadstoffgruppe Bez. Scheibbs und die Polizei

 

hp

 
Aktuelle Einsätze NÖ
Einsätze NÖ
Unwetterwarnung
UWZ
Wer ist online
Wir haben 14 Gäste online