20.11.2017 Schadstoffeinsatz

DIe Feuerwehr Purgstall wurde am 20.November 2017 zu einem Schadstoffeinsatz in die Ziegelofenstraße gerufen.

 

 

Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass ein Firmenfahrzeug durch einen technischen Defekt über eine Strecke von ca. 150m Diesel verloren hat.

Die Feuerwehr Purgstall hat die größeren Treibstoffflecken mit Ölbindemittel gebunden. Die restliche Ölspur wurde mit Bioversal behandelt, welches den Treibstoff mit der Zeit abbaut.

 

Wir waren mit dem RLFA2000 und 7 Mann im Einsatz und konnten nach ca. 1. Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

jpg_2017-11-20_13-06-40_1

 
Aktuelle Einsätze NÖ
Einsätze NÖ
Unwetterwarnung
UWZ
Wer ist online
Wir haben 22 Gäste online